Wenn es morgens mal wieder schnell gehen muss ist Chia-Pudding ein tolles Frühstück, dass am Abend zuvor vorbereitet werden sollte.

Vorbereitung: 5 min
Kochzeit: min. 4 h
Gesamt: 4 h 5 min

zutaten

für 1 Portion
  • 200 ml Kokosmilch vollfett
    3 EL Chiasamen
    1 TL Kokoszucker optional
    Kokosflocken optional
    gefrorene Beeren optional

zubereitung

  1. Kokosmilch, Chiasamen und optional Kokoszucker sowie Kokosflocken in einem verschließbaren Gefäß vermengen.
    Eventuell ein paar gefrorene Beeren, Schokostückchen nach Gusto unterheben.
    Gefäß verschließen und für mind. 4 Stunden (am besten über Nacht) in den Kühlschrank stellen.
    Um die Chiasamen am zusammenkleben zu hindern, den Chia-Pudding nach 90 Minuten erneut umrühren.
    Zum Frühstück nach Wunsch noch frische Beeren hinzufügen.